Zur Facebook-Seite
Zur Facebook-Seite

Backofen reinigen

Am besten lassen sich Backöfen gleich nach der Benutzung, ehe sie also völlig ausgekühlt sind, mit einem seifenhaltigen Drahtschwämmchen (Stahlwollkissen) oder mit Seifenlauge reinigen, der man einen Schuss Spiritus beigeben kann. Mit kaltem Wasser gründlich nachwischen.

Ist im Backofen etwas übergelaufen, streuen Sie Salz darauf. Wenn der Backofen ausgekühlt ist, können Sie die Reste zusammenbürsten und auswischen.